Meine moderne Art des Trancetanzes verbindet rituelle, traditionelle Elemente mit neuer Musik. Mit geschlossenen Augen, wenn du möchtest auch mit Augenbinde, bestimmst du ein klares Zeitfenster, dass du nur dir selbst schenkst. Hier darfst du Deine wundervolle Ganzheit in all ihren Aspekten feiern, spüren und erleben. Trommeln und Räucherwerk entfesseln deinen Körper, den du seinen Bewegungen überlässt. Endlich mal frei von Erwartungen, Ansprüchen und Vorgaben, alles darf sein, auch wenn es dabei nicht schön aussieht oder sich nicht schön anhört.

Meine Musik, subtil verwoben zwischen Liveperformance und Aufnahmen umkreist ein Thema, wie z.B. die Herbsttrilogie Wurzel, Herz und Flügel, oder interpretiert eine bestimmte schamanische Kultur wie z.B. nordindianisch oder südindianisch. Sie bietet reichhaltige Assoziationsanlässe und lässt dich weit in deine Seelenlandschaft reisen. Die Spannungsbögen verlaufen zwischen sanft und wild.  

Der Raum ist mit Matten in Tanzfelder aufgeteilt und du kannst wählen, ob du sicher geschützt alleine in deinem eigenen Feld sein möchtest oder mit mehreren Menschen in einem größeren Feld tanzen möchtest. Du kannst dich in der anschließenden Entspannungsphase auf die Matte legen und dem Schwingen und Klingen nachspüren.

Der Redestab im Anfangs- und Abschlusskreis verankert deine Prozesse in der Gemeinschaft mit der du das Erlebte in deinem gewählten Maß teilst. Gerne kannst du in der Vorbereitungszeit zum Trancetanz und in den Tagen danach Kontakt mit mir aufnehmen und dich von mir noch persönlicher und tiefer begleiten lassen. Meine musiktherapeutische Ausbildung und Erfahrung lassen dich wohlaufgehoben wissen.

Über Trancetanz kannst du in Kontakt mit deinen Gefühlen kommen, indem du sie zulässt werden sie zum händelbaren Teil deines Selbst. Eine Fragestellung oder ein Thema verhilft dir deine innewohnende Weisheiten anzusprechen, alle Antworten liegen in dir. Regelmäßiger Trancetanz stabilisiert diese innere Sicherheit, die Intuition wird unmittelbar und deutlich. Das Loslassen aller Gedanken ist ein angenehmer Zustand aus dem manch wundersame Erlebnisse auftauchen. Tiefe Verbundenheit zu Lebewesen und zur Erde entblättert ein Urbewusstsein unserer Existenz. Sei dir bewusst, dass Erkenntnisse dein Leben verändern können und vertrau darauf, dass sich im Außen der richtige Weg zeigen wird.