Neue CD!

Ich bin stolz und glücklich dir nun meine neue Mantra-CD "Skydance" vorstellen zu können. 2019 "passierten" die Kompositionen und Umsetzungen in unseren wundervollen Singkreisen und Sing-Tanz-Events. Im April 2020 begann ich mit den Aufnahmen, die ich nun nach einem intensiven Mixingprozess im Dezember glücklich auf CD bannen konnte.

Wie für uns alle waren 2020 intensive Prozesse angesagt und diese sind bei mir auf eine sehr persönliche und tiefe Art und Weise in diese Produktion miteingeflossen. Instrumentenvielfalt, freche Umsetzungen der Mantren und ein Feuerwerk an kreativen Einfällen machen die CD unkonventionell. Ich mag auch das Kraftvolle, Überraschende und vor allem bin ich auch Tänzer, dass in meine Musik einfließt.

Die besonderen Begegnungen in dieser Zeit mit meinen Mitmusikern Julina, Shakya, Anne, Frank und vor allem Christina sind in den Aufnahmen hörbar. 

Im Video siehst du auch mein lustiges Aufnahmestudio, eine ausgediente Sauna :-) und! Ausschnitte aus einem unserer wundervollen Sing-Tanzevents auf den Rheinwiesen. 

In dieser außergewöhnlichen Situation, in der es bei vielen meiner Freunde finanziell nicht so gut aussieht, möchte ich über einen Selbstermessungsbeitrag die Musik zur Verfügung stellen. Wenn du noch über ein "normales" Einkommen verfügst, kannst du die CD für 12 - 15 € kaufen. Falls du selbstständig bist und deine Einkommen zum großen Teil zum Erliegen gekommen sind, schicke ich dir die CD auch einfach so. Du brauchst mir bei Bestellung keine Angaben über die Höhe deiner Überweisung zu machen. Gib mir nur deine Postadresse durch.

Paypal: s-fuechsle@gmx.de

Ing-DiBa: Stephan Füchsle DE24 5001 0517 5407 3589 50 

Für vertiefende Fragen, wie z.B. Entstehung des CD-Titels u.a. bin ich offen und interessiert. Schreib mir einfach.

  1. Hare Krishna

  2. Gayatri

  3. Grosse Mutter

  4. Om namah shivaya

  5. Yemaya

  6. Om Suraya

  7. Om Aim Sarawati

  8. Om

Sero & friends spielen seit über zehn Jahren in verschiedenen Besetzungen Mantrakonzerte im Rhein-Main-Gebiet. Bekannte und selbstkomponierte Melodien tragen Mantren in sanskrit, englisch, afrikanisch, indianisch und deutsch in die Herzen der SängerInnen. Langes Verweilen in den Stimmungen der verschiedenen Lieder lädt dich zum tiefen Eintauchen in die heilende Kraft der Worte ein. In den Augenblicken der Stille zwischen den Liedern genießen wir unseren leergesungenen Geist.
"Im Augenblick der Stille geschieht häufig etwas sehr Wesentliches, wir kommen in Kontakt mit der Essenz, mit dem „Numinosen“, dem Unaussprechlichen jenseits aller Worte und Begrifflichkeiten. Die Weisen Indiens sagen, dass in dieser Stille nach der Aktivität, nach dem Klang „der Himmel aufgeht“.In ihr verdichten sich alle Klänge zu einer einzigen, für einen Augenblick zeitlosen Schwingung. "(F. Goodman)

 

Om namah shivaya 2018

Ein wundervolles Mantrasingen mit Shakya aus Glarisegg!

Guate leno leno maote 2018

Musikalische Skizzen aus La Palma 2013

  1. Bossaplaya

  2. Ich tanze mein Leben

CD Presence 2010

  1. Om Jesu Christaya

  2. Om namoh bagavathe

  3. Frieden